Klassische und modische Koexistenz Drei berühmte Uhren der Chrysler-Serie

Klassik und Mode scheinen zwei verschiedene Stile zu sein, und es scheint keine Kompatibilität zwischen den beiden zu geben. Aber wenn die beiden kombiniert werden, kommt es zu einer wunderbaren Reaktion. Die klassischen und eleganten Uhren der Celebrity Chrysler-Serie sind elegant und im Retro-Stil gehalten und verfügen über ein traditionelles römisches Gehäuse, ein rundes Gehäuse mit Leder- oder Metallarmband und eine moderne Ästhetik. Heute empfiehlt die Uhrenfamilie drei Modelle der Celebrity Chrysler-Serie, um die Schönheit ihrer klassischen Mode zu erleben.
Baume \u0026 Mercier Serie MOA08592 Uhr

Uhrenmodell: MOA08592
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 17.500 ¥
Einzelheiten des Formulars:
Uhrenmodell: MOA08791
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 39 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 20.700
Details zum Modell: 21.900
Details zum Modell: baume / 1793 /
Uhr Bemerkung: Diese silberne Ganzkörperuhr besteht aus Edelstahl, hat einen Durchmesser von 39 mm und eine Dicke von 9,6 mm und ist mit einem automatischen mechanischen Uhrwerk ausgestattet. Das silberweiße Zifferblatt mit vertikalen Streifen ist mit römischen Ziffern und Indexen verziert, und die Drei-Stunden-Position verfügt über ein Datumsanzeigefenster mit einem blauen Zeiger in Blattform aus Stahl, der das Saphirglas abdeckt. Das Uhrenarmband ist ein Kettenarmband aus Edelstahl mit einer dreifach klappbaren Sicherheitsschließe. Die Uhr ist bis zu einer Tiefe von 30 Metern wasserdicht und verfügt über ein durchgehendes Gehäuse.
Zusammenfassung: Die Celebrity Chrysler-Serie hat einen ultradünnen, minimalistischen Körper, der Klassizität mit Stil verbindet. Das schlichte, abgerundete Gehäuse wurde geschickt mit exquisiten römischen Ziffern gefertigt, um die klassisch-zeitlose, traditionelle Ästhetik darzustellen, und ist gleichzeitig der Inbegriff des reichen Inhalts der Chrysler-Serie. Die Uhren der Chrysler-Serie sind einzigartig im Design, aber der schlanke Stil basiert auf der traditionellen Schönheit und prägt das klassische Modetemperament der Uhr, während sie zurückhaltend und zurückhaltend sind.

Royal Oak Offshore Arnold Edition Uhr

2010 Nian Jahrestag fällt zusammen mit dem kalifornischen Gouverneur Arnold Schwarzenegger und Audemars Piguet Zusammenarbeit startete die Marke des Royal Oak Offshore Arnold Erbe der Tabelle Kombination aus Kraft und Schönheit (Royal Oak Offshore Arnold Schwarzenegger Legacy-Chrono).

Als Modell angesehener Sport Uhr, hat Royal Oak Offshore Royal Oak Offshore eine „gewagte die Grenzen Herausforderung“ und „das Streben nach der perfekten Leistung“, zwei Funktionen, mit Arnold als Filmstars, Politiker und grundlegende menschliche Werte gleichgesinnten. Neueste limitierte Auflage Gedenkuhr Audemars Piguet Zusammenarbeit mit Arnold, Audemars Piguet ist die beste Tribut Tribut an diese lange Freundschaft zu zahlen. Royal Oak Offshore Arnold Erbe der Tabelle und in der Vergangenheit gestartet mehr Royal Oak Offshore Arnold Uhren, ist Audemars Piguet eines enge Zusammenarbeit mit Arnold, aus der bekannten Rolle gespielt von Arnold und Die von den Grundwerten inspirierten Meisterwerke der Uhr drücken den Heldengeist des Heldengeistes aus.
Royal Oak Offshore Arnold Erbe der limitierten Auflage Gedenkuhr, 26378IO.OO.A001KE.01, limitierte Auflage 1500, Mitternachtsshow, kleine Sekunde, Chronograph mit zentralem Sekundenzähler, 30-Minuten-Timer (9 Uhr) Mit 12-Stunden-Timer (6-Uhr-Position), Tachometer am Außenring, Datumsanzeige, Kal.2326 / 2840-Automatikwerk, Durchmesser 48 mm, Boden graviert \u0026 quot; Royal Oak Offshore Arnold Schwarzenegger The Legacy \u0026 rdquo; Worte, wasserdicht 100 m, schwarzes Zifferblatt mit Liebe Piguet \u0026 ldquo verziert; Mega Tapisserie \u0026 rdquo; große karierte Dekoration, anthrazit Rayon (das Aramid) gewebt Band, mit einem handgenähten schwarzen Quadrat großen Maßstab Alligatorlederarmband kommt .

Royal Oak Offshore Annahme sowohl Long- als innovative Materialien und edlen Materialien, die Dekoration und Seiko gestaltete Audemars Piguet zu reflektieren jedes Detail akribisch Absichten. Das filigrane Design macht diese Uhr auch zu einem schönen Fenster für die Darstellung feiner Uhrmachertechnologie.
Um das Royal Oak Offshore Arnold Erbe der Tabelle, Audemars Piguet in dem Ring zum ersten Mal der Verwendung Gehäuse und Lünette ganz in schwarzer Keramik zu machen. Obwohl keramische Materialien in der heutigen Uhrenindustrie alltäglich sind, gibt es nur eine Handvoll Uhrenfabriken, die wirklich poliert sind. Keramiken mit extrem hoher Härte müssen aus Diamantpulver hergestellt werden.Die Schleifscheibe wird mit der Schleifscheibe poliert, um die gleiche feine Dekoration wie der Stahl zu erzielen. Dies erfordert zeitaufwändige täglich wiederholte Schleifen, seine schwierige und zeitraubende Metapher „Tiechu Boden in eine Nadel“ nicht zu groß ist. Die polierte Keramik der Diamanten erzeugt einen Kontrasteffekt und spiegelt den einzigartigen Glanz von Hightech-Materialien wider. Im Fall ausgeschlossen poliert Behandlung matt matt Sandstrahl- Rings und den Fall, im Gegensatz zu den oberen und unteren Vertiefungen, die Ansätze nicht nur außergewöhnlich gut, kann dreidimensionales Gefühl. Die Keramiklünette ist mit einem geraden, matten Finish poliert, das mit der polierten Oberfläche der schrägen Fläche harmoniert. Das durch Sandstrahlen behandelte Titanmetall ist Anthrazit, was eine harmonische Ästhetik mit schwarzer Keramik erzeugt. Teile aus Titan sind Schrauben mit festen achteckigen Lünetten, Knopfschutz, Zierteile auf der linken Seite des Gehäuses, Uhrenbecken und Standardverschlüsse.

Roségold verleiht der Uhr einen Hauch von Glamour. Xiangtie Ziffern auf dem Zifferblatt Skala und den Zeitpunkt der 3,6,9 und 12-Uhr-Positionen verwendet werden, herrschte glänzend polierte Diamanten Roségold; Knopf oben Roségold verziert mit Anti-Rutsch \u0026 ldquo; Tapisserie \u0026 rdquo; großzelligen Die geprägte Dekoration erinnert an die klassische karierte Dekoration der Royal Oak Offshore. Die Krone hat ein roségoldfarbenes Schmuckstück. In komplexen Formen, besonders interessant ist die Taste für die Brücke unter Verwendung von Zweischichtaufbau: eine erste Schicht aus Gummi und eine zweiten Schicht aus Titanmetall durch Sandstrahlen matt Behandlung und befestigt zwei Schrauben exponierten .
Die linke Seite des Gehäuses hat die gleichen dekorativen Accessoires wie die anderen Modelle des Royal Oak Offshore und zeigt den sportlichen Stil. Das Aramid-Webband in Anthrazit ist technischer. Bewegung im Fall noch Dengxianzhibei: In der manuellen Montage, dekoriert Seiko mit Automatikwerk Chronograph hohe Leistung, in der Lage zu-Meter-Rennen oder dergleichen Bedürfnisse hoher Geschwindigkeit Sport Timing und überraschende Stärke. Die Royal Oak Offshore Arnold Heritage Gedenkuhr hat ein 48 mm großes Gehäuse und ein starkes Äußeres und ist innen und außen mit einem präzisen Chronographenwerk ausgestattet.

Die Damenuhr von Chopard L.U.C XP Esprit de Fleurier Peony

Seit 2014 bringt Chopard Chopard jedes Jahr eine L.U.C XP-Serie auf den Markt, die speziell für Frauen entwickelt wurde, die handwerkliches Können lieben. Diese Uhr ist das Flaggschiff der von Chopard Fleurier eigenständig entwickelten L.U.C-Serie. Durch den großzügigen Durchmesser von 35 mm können die zarten und zarten Blumenschnitzereien auf verschiedene Arten blühen. Nicht nur das Zifferblatt der diesjährigen Uhr zeigt den Höhepunkt des Fleurisanne-Schnitzprozesses, sondern auch das Uhrwerk dieses neuen Meisterwerks. Die Uhr Esprit de Fleurier Peony von Chopard L.U.C XP ist auf 8 Stück limitiert und bietet die ultimative Handwerkskunst, um die wunderschöne Pfingstrose zu feiern!

 Chopin L.U.C XP Esprit de Fleurier Peony Uhr in 2015 fortgesetzt und 2016 ins Leben gerufen L.U.C. XPS-Serie 35 mm Esprit de Fleurier Uhren und L.U.C. XP-Serie 35 mm Esprit de Fleurier Peony Uhren. Das neue Modell dieses Jahres zeichnet Designelemente aus diesen beiden Modellen aus, wobei die glatten und hellen Linien verwendet werden, da sein exquisiter und feiner Stil die meisterhafte Handwerkskunst von Chopard voll ausnutzen kann.

Vom Tal der Blumen zum Blumentisch

 Das Hotel liegt in der Stadt kleine Tal in Fleurier gebadet Es gibt drei Fluss fließt durch das fruchtbare Land, eine Feder, wird das Tal sein überall voll von wilden Blumen, Blumen in voller Blüte, daher der Name (Fleurier transkribiert als „Fleurier“ Aber seine Wurzel bedeutet ‚Blume‘. Diese Stadt wurde vor langer Zeit mit vielen traditionellen Uhrmachertechniken geboren und war im 19. Jahrhundert in China berühmt. China erkannte die königliche Familie nicht nur anspruchsvolle Bewegung erzeugt, zuverlässig und präzise Leistung, diese Uhren Charme kommt auch aus einer Relieftechnik, die Schriftrolle oder florale Skulptur hervorheben, anschaulich zeigt blühen nur scheint Blumen. Von der einfachen Spireawiese im Tal bis zur Pfingstrose, die für die chinesische Tang-Dynastie von großer Bedeutung ist, hat Chopard einen sehr guten Schritt getan. Nun, nicht nur auf das Aussehen der Oberfläche der Uhr, auch in den Tiefen des Herzens der Uhr in voller Blüte blühende Pfingstrose, Chopard LUC XP Esprit de Fleurier Peony sehen lassen diese wunderbare neues Kapitel in der Geschichte eines anderen Spektrums sowohl für Standort Eine so ferne fremde Kultur hat eine Brücke aus blühenden Blumen geschlagen.
Hervorragende Uhr mit unendlicher Geduld gebaut

 Chopard wird die acht limitierten Uhren, die exklusiv im Laden verkauft werden, an einen Handwerker liefern, der nicht im Fleurisanne-Schnitzverfahren der Schule geschult wurde, und zwar aus dem einfachen Grund, dass dies nur einige wenige sind Kürzlich verlorene Technologie, keine Schule lehrt, wie man diese äußerst filigrane Schnitztechnik beherrscht. Nur die Handwerker, die sich voll und ganz mit Körper und Geist beschäftigen und mit unendlicher Geduld ausgestattet sind, können diese Fertigkeit beherrschen. Chopard kennt das Risiko des Verlusts dieses traditionellen Gravurprozesses, deshalb ist er bestrebt, die Experten auf diesem Gebiet auszubilden und fortzusetzen. Um die exquisiten Muster auf L.U.C. XP Esprit de Fleurier Peony Uhr, nimmt mindestens die Hälfte der Seiko Geheimagenten zu erstellen aus dem Ziffernblatt und Patterns auf der Bewegung geschnitzt werden.
Edle und seltene Handwerkskunst

 Das in der Werkstatt der Chopard Uhrenfabrik komplett veredelte Platin-Doppelzifferblatt ist kein Tiefdruck, sondern eine Relief-Technik, die die Oberfläche der Scheibe und den Hintergrund stark kontrastiert. Der Graveur graviert zuerst das Material um das Muster und graviert dann die Rolle oder das Blumenmuster auf der verbleibenden Oberfläche. Anschließend werden sie einzeln in die umliegenden Aussparungen geschnitzt, um ein körniges Aussehen zu erzielen. Es bringt die polierte Pfingstrosenbrillanz des oberen Zifferblatts zum Leuchten. Der Blütenteil der Pfingstrose ist mit einem wunderschönen Diamanten besetzt und betont die zarte und zarte Blüte. Das ausgehöhlte Zifferblatt stellt die Brückenplatten des Uhrwerks dar. Auch diese Brücken werden zunächst dem Fleurisanne-Gravurverfahren unterzogen und anschließend vergoldet. Dieser Rhodinierungsprozess nach dem Gravieren erfordert ebenfalls grenzenlose Sorgfalt und Geduld. Ob auf dem Zifferblatt, auf der Brücke oder sogar auf dem Mini-Pendelgewicht aus Platin, das dreidimensionale Relief ist exquisit verarbeitet und exquisit. Darüber hinaus erstreckt sich die Vorzüglichkeit der Uhr Esprit de Fleurier Peony von L.U.C. XP auf die Lünette und den mittleren Teil des Gehäuses.
Fleurier, das Uhrenparadies von Chopard

 1996 gründete Karl-Friedrich Scheufele im schweizerischen Fleuriye eine Uhrenfabrik, die sich auf die Herstellung hochpräziser Uhrwerke spezialisiert hat. Diese wichtige Entscheidung machte Chopard in etwas mehr als 20 Jahren in der seltenen echten Uhrenfabrik erfolgreich. Fleury ist der ideale Ort, um die C. C.-Serie von Chopard-Uhren (benannt nach dem Namen Louis-Ulysse Chopard Louis-Ulys Chopard) zu entwickeln. Das Uhrwerk der L.U.C. XP Esprit de Fleurier Peony ist ebenfalls von Twin patentiert und verfügt über ein gestapeltes koaxiales Doppelgehäuse für eine Gangreserve von bis zu 65 Stunden. Es ist eine echte technologische Innovation, dieses Automatikwerk in ein ultradünnes Gehäuse mit einer Dicke von nur 7,7 mm zu stecken. Dank der filigranen Struktur des Mikrorotors kann eine solche außergewöhnliche Innovation erzielt werden, die die ausgezeichnete Uhrmachertechnologie und die exquisite Handwerkskunst von Chopard bestätigt.