Schauen Sie sich den Mann an und erkennen Sie die drei empfohlenen klassischen Herrenuhren

Männer und Frauen zu betrachten, sollte eine der Standardfähigkeiten moderner Frauen sein. Derzeit beherrschen nicht viele Menschen diese Fähigkeit. Heutzutage empfiehlt die Uhrenfamilie drei klassische Herrenuhren für jedermann. Von einer Uhr bis zu sehr nützlichen Informationen.

Panerai LUMINOR 1950 Series PAM00441 Uhr

Uhrenserie: LUMINOR 1950 Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Keramik
Riemenmaterial: Ledergürtel
Gehäusedurchmesser: 44 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 79600
Einzelheiten zum Formular: panelai / 20023 /
Uhrenkommentare: Diese Uhr ist mit einem vollständig von Panerai entwickelten mechanischen Automatikwerk P.9001 ausgestattet. Auf der Rückseite der Uhr befindet sich eine Gangreserveanzeige. Das schwarze Zifferblatt ist mit arabischen Leuchtziffern und Stundenmarkierungen ausgestattet. Das Datum wird bei 3 Uhr angezeigt. Stellen Sie um 9 Uhr eine kleine Sekunde ein. Das Gehäuse, die Lünette und der Kronenschutz bestehen aus patentierter schwarzer Keramik von Panerai. Wasserdicht bis 100 Meter. Da Panerai sich Sorgen um die aufsteigende Hitze macht, sind seine einzigartige Form und sein Design in den Mittelpunkt aller Diskussionen gerückt. Einige Leute sagen sogar, dass das Spielen mit Pei eine Persönlichkeit ist. Diese Uhr ist mit einem Panerai P.9001-Automatikwerk ausgestattet, das immer noch einen großen Durchmesser von 44 mm hat, ein Keramikgehäuse, und dieses Modell stellt auch die Dual-Zeitzonen-Funktion auf 9 Uhr ein, was seine Praktikabilität erheblich verbessert. Leistung.

Rolex Greenwich II Serie 116710BLNR-78200 Uhr

Uhrenserie: Greenwich II-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Edelstahl
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 69300
Details zum Modell: rolex / 29079 /
Uhrenkommentare: Rolex Classic Blau Schwarz Kreis GMT, die Uhr hat einen Durchmesser von 40 mm, das Gehäuse und das Armband sind alle aus Rolex 904L Edelstahl gefertigt. Das einzigartige Design der Uhr ist ihre zweifarbige Lünette. Seit ihrer Einführung an der Basler Messe 2013 war diese Uhr immer ein Uhrenmodell, daher müssen Sie möglicherweise zum richtigen Preis anfangen. Einige Ränder.

IWC-Pilotserie IW377701

Uhrenserie: Pilotserie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Gürtel
Gehäusedurchmesser: 43 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 41000 ¥
Details zum Modell: iwc / 19218 /
Uhrenkommentare: Dieses schwarze, maskuline Uhrengehäuse besteht aus robuster und zugleich leichter Hightech-Keramik, das Bediengerät und das Gehäuse bestehen aus mattgrauem Titan und das schwarze Zifferblatt ist mit einer Leuchtbeschichtung versehen. Die Innenschale aus weichem Eisen trägt das antimagnetische Gewicht, ist mit Zirkonoxidpulver und Härter gebrannt und weist die Eigenschaften eines antimagnetischen, antisauren und furchtlosen Aufpralls auf. Ich glaube, dass eine solche Uhr mit voller Leistung und herausragendem Design definitiv die erste Wahl für fliegende Sportler sein wird.

Zusammenfassung: Wenn Sie sich Männer ansehen, müssen Sie zuerst die Marke verstehen, dann den ungefähren Preis und dann die Geschichte der Uhr verstehen. Auf diese Weise können Sie das wirtschaftliche Fundament und die Hobbys von Männern erkennen Die Art der Persönlichkeit wird von Leuten publiziert, die Ideen und Meinungen haben, und die meisten der goldenen Rolex-Uhren werden von etwas reiferen Leuten getragen. Von einer Uhr gibt es viel zu sehen.

Abendessen mit Chopard Fine Jewelry und Tourbillon Watch Appreciation

11. Oktober die Schweizer Luxus-Uhren- und Schmuckmarke Chopard (Chopard), kam als „Paradies“ von Hangzhou nach bekannten, in der atemberaubenden Landschaft des West Lake hielt eine Tourbillon-Uhren und edlen Schmuck Wertschätzung Abendessen. Die an diesem Tag ausgestellten hochwertigen Uhren und Schmuckstücke spiegeln Chopards exquisite Handwerkskunst und innovatives Design wider. In Anbetracht der reichen Ergebnisse der Vergangenheit hat die Marke eine Vielzahl komplexer Uhren erforscht und entwickelt, die weiterhin nach Perfektion, Vererbung, Respekt vor der Tradition und den vier Markenkonzepten Kreation und Innovation streben. In dem ein LUC 150 All-in-one mit manueller Tourbillon 14 ½ „LUC 4TQE Bewegung beobachten und mit dem Schweizeren offiziellen Beobachtungs zertifizierter Chronometer und Gütezeichen Genf, mit LUC QUATTRO-Technologie-Patenten, die in limitierter Auflage weltweit 15 Ein weiteres bemerkenswertes Beispiel ist das LUC Triple Imprinted Tourbillon, das die Zertifizierung der Schweizerischen Beobachtungsstelle (COSC), das Genfer Siegel, die Fleuriye-Qualitätszertifizierung und die Gangreserve für etwa 9 Tage kombiniert. Limitierte Auflage von 100. Darüber hinaus erhält jedes Stück feinen Schmuck Seite ist nur dieser Schätze ein, von einem Eisbären Animal World Reihe von Platin-Ring, set mit einem Onyx (0,07 kt), zwei cabochon Saphiren (0,10 Karat) und 1036 weißen Diamanten (11,6 Karat), die limitierte Auflage von 15 der Welt mit einer Reihe von Echse Silber Armband eingelegt mit 259 weißen Diamanten (13,39 kt), 139 braunen Diamanten (14,54 kt), 18 orangefarbene Diamanten (29,24 Karat), 398 Saphire (40,66 Karat) und 1.265 Paraibas (84,97 Karat) Der Künstler verwendete verschiedene Edelsteine ​​für hochwertigen Schmuck, um einen einzigartigen Schatz zu schaffen, der ein blendendes Licht ausstrahlt: Am 12. Oktober wurden mehrere Tourbillonuhren und edler Schmuck auf der Dinnerparty ausgestellt. Am 14. werden wir weiterhin im Chopard Hangzhou Building ausstellen und Sie einladen, den einzigartigen Charme von Chopard zu probieren. Chopard Hangzhou Tower Store

Design-Leidenschaft teilen: Montblanc startet BMW-Sonderserie

Um dem neuen BMW 7er Auto zu gratulieren, hat Montblanc kürzlich speziell angepasste Lederwaren und Schreibwerkzeuge auf den Markt gebracht, um dem Innovationsgeist und dem Vererbungsprozess der beiden Marken in ihren jeweiligen Bereichen Rechnung zu tragen. Um das futuristische Luxusdesign und das Fahrerlebnis des neuen BMW 7er perfekt zu präsentieren, wird Montblanc die unnachgiebige Leidenschaft und Handwerkskunst der Kreation in die Werke einfließen lassen und die klassischen Elemente und präzisen Details von BMW raffiniert integrieren, um eine einzigartige Zusammenarbeit zu schaffen. Design.

Montblanc BMW Sonderserie

   Der neue BMW 7er definiert das luxuriöse Fahrerlebnis mit herausragender technischer Innovation und modernem Design neu. Er verfügt über ein leichtes Design mit bahnbrechender Technologie in Bezug auf Antriebsstrang, Fahrwerk, Betriebssystem, intelligente Verbindung und Innenraumumgebung. In Anlehnung an die konsequente Designphilosophie von BMW ermöglichen diese wegweisenden Konstruktionen dem Fahrer ein unvergleichliches Fahrvergnügen in Langstrecken-Komfortlimousinen. Die harmonische Körperproportion des BMW 7er sowie das präzise und schöne Liniendesign stehen bei der neuen Generation der leistungsstarken BMW Modelle im Vordergrund. Das Modell enthält auch eine Reihe innovativer Technologien, die für außergewöhnliche Qualität und Komfort sorgen, die kein anderer Autohersteller bieten kann. Dies hat auch die kreative Inspiration von Montblanc stark inspiriert, die wiederum elegantes Design, praktische Anwendbarkeit und innovative Technologie vereint –
Lederwaren-Serie – der Stil der Montblanc-Handwerkskunst
   Eines der Highlights der von Montblanc eingeführten speziellen BMW-Serie ist eine umfangreiche Serie von Schlüsselsätzen, die speziell für die neu entwickelten digitalen Touchscreen-Tasten von BMW entwickelt wurden und mit dem Schlüssel eine sichere Platzierung gewährleisten. Dies wirkt sich auf das Lesen von Informationen und die Befehlsbedienung des Touch-Displays aus. Neben der Bereitstellung wichtiger Informationen für den Fahrer, z. B. der Position des Fahrzeugs, ist es auch möglich, das Fahrzeug so zu steuern, dass es im Fahrzeug vorwärts oder rückwärts parkt, wenn sowohl Kraftstoff als auch Batterie im Zylinder zulässig sind. Die exquisite Haptik und die überragende Qualität, die nur bei Montblanc-Lederarbeiten zu finden sind, sorgen für ein rundum sensorisches Erlebnis und ein komfortableres Fahrerlebnis.

Montblanc BMW Special Series Pass- und Visitenkartenetui der großen Klasse

   Die Montblanc Meisterstuck Collection wurde entwickelt, um das Engagement von Montblanc und BMW für Detailgenauigkeit, überlegene Qualität und herausragende Leistung zu demonstrieren. Jedes Stück wird in der Montblanc-Lederwerkstatt in Florenz, Italien, hergestellt. Das einzigartige Relief des BMW 7er ist Das weiche italienische Kalbsleder, das in die Mitte des palladiumbeschichteten Ringes des Montblanc-Emblems eingraviert ist, wirkt ruhig und gelassen auf das komplexe Jacquard-Futter. Das genaue Erfassen der Details macht die Taipan-Reihe von Werken wie Visitenkartenetuis, Federmäppchen, Reisepasshüllen usw. zum besten Partner für Geschäftseliten und Reisende.

Montblanc BMW Special Series Nachtflug-Aktentasche

Montblanc BMW Special Series Nachtflugreisetasche

   Die Mode und die Funktionalität der Montblanc Nightcar-Serie stellen zwei Seesäcke und Aktentaschen für die BMW Special Series vor, um den Bedürfnissen der schnelllebigen Stadtbewohner gerecht zu werden. Ein Körper aus Nylon und Leder, beständig gegen Flecken, Wasser und Kratzer. Darüber hinaus verfügen beide Teile über ein ordnungsgemäß gestaltetes Ablagefach und Lederschultergurte sowie einen Gepäckanhänger mit dem Montblanc-Emblem.
Legend Series – ein einzigartiges Markensymbol

Montblanc BMW Special Series Taipan 149 Tintenschreiber und Federmäppchen

   Als die Legende von Montblanc kann die Taipan-Serie von Schreibgeräten als der letzte Schliff dieser speziellen BMW-Serie bezeichnet werden: Die klassische schwarze Edelharzkarosserie und die platinierten Teile wurden sorgfältig entworfen, um einen natürlichen BMW-Stil zu präsentieren. Die Nummer ‚7‘, die das neue Auto darstellt, ist auf subtile Weise in die Taipan-Serie von LeGrand-Tintenschreibern und Kugelschreiberhaltern aus Platin eingraviert. Das Gold Au585 und das eingelegte, rhodinierte Handarbeitsleder machen das Schreiben geschmeidiger, und die glatte Kurve der Tinte, die natürlich auf dem Papier fließt, ist genauso glatt wie das Fahren einer BMW Limousine auf einer breiten, ebenen Oberfläche.

Montblanc BMW Sonderserie Taipan Platinum LeGrand Ink Pen
   Mit einem eleganten und präzisen Designstil hat Montblanc die über 100-jährige herausragende Handwerkskunst erfolgreich in die besondere Arbeit von BMW integriert. Das reiche kulturelle Erbe bietet nicht nur eine neue Perspektive für das kreative Design von Automobilen, sondern definiert auch das Fahren von Luxus neu. Sinneserlebnis.
   Die Montblanc BMW Special Series wird seit März 2016 weltweit in Marlboro Boutiquen und BMW Händlern verkauft.

HISTORIK CORNES DE VACHE 1955 Mutige Innovation und Präzisionstechnologie Handwerkslegende Chronograph

die Marke 260 Jahre ununterbrochener handwerkliche Tradition und Innovation, Uhren Vacheron Constantin für den Start Historiques Serie zu gedenken mit dem klassischen „hornförmigen“ Nasen-Chronograph mit dem modernen Konzept der Re-Interpretation des Vacheron Constantin 1955 Starts ausgestattet ist Das legendäre Meisterstück verbindet präzises Uhrmacherhandwerk mit kühner Kreativität. Historiques Cornes de vache 1955 erbt die Kernkomplexfunktion dieser Genfer Marke, angetrieben von einem 1142er Handaufzugskaliber und einem Platingehäuse mit einem Durchmesser von 38,50 mm. Mit einem Genfer Siegel und einer limitierten Produktion ist diese Uhr eine außergewöhnliche Sammlung für Sammler, die einmal mehr die ewige Unsterblichkeit der Legende von Vacheron Constantin zeigt.
   Um ein Meisterwerk mit außergewöhnlicher Handwerkskunst und innovativen Traditionen zu würdigen, schuf Vacheron Constantin eine neue und einzigartige Chronographenuhr aus der Historiques-Kollektion, die von seiner klassischen Uhr von 1955 inspiriert wurde. Diese Uhr, die 1955 wegen ihres einzigartigen Stollendesigns Cornes de Vache genannt wurde, kombiniert mutiges Design mit hervorragenden uhrmacherischen Fähigkeiten. Uhr-Prototyp wurde in der Blasenwirtschaft in der Nachkriegszeit, mit reich verziertem klassischem Stil Design, die Marke mit seinem modernen Konzept einer Neuinterpretation, wird klassifiziert als Tribut an die Tradition der Innovation Vacheron Constantin Historiques Serie geboren. Die außergewöhnliche Brillanz der Kollektion unterstreicht das Erbe der Marke an Kreativität und Zeitmessern und erweckt die Klassiker dieses Genfer Uhrmachers zu neuem Leben. Dies ist eine Überraschung für Sammler und Liebhaber antiker Zeitmesser. Die neue Historiques Cornes de Vache 1955 setzt diese Reihe von Traditionen fort und interpretiert die wasserdichte antimagnetische Stoppuhr des Chronographen, die Vacheron Constantin vor 60 Jahren erstmals mit einem modernen Konzept eingeführt hat, neu. Es hat eine auffällige Ästhetik und raffinierte Merkmale geschaffen, während die klassischen runden Zwei-Knopf- und ‚hornförmigen‘ Ansätze beibehalten wurden, die den faszinierendsten Vacheron Constantin-Stil präsentieren. Diese legendäre Uhr spiegelt auch die langjährige Kunstfertigkeit des High-End-Chronographen der Marke wider.
Kollision zwischen exklusivem und innovativem Design bei Präzisionsgeräten und extremer Uhrmacherkunst
   Historiques Cornes de vache 1955 Uhren in einer modernen Interpretation des Begriffs des klassischen Stil der 1950er Jahre, inspiriert von Vacheron Constantin allerersten antimagnetisch wasserdichte Stoppuhr: Dies ist eine der drei Marken beliebtesten Sammler Stoppuhr. Dieses Modell, das auf die ursprüngliche Nummer 6087 Bezug nimmt, verfügt neben dem ikonischen Stollendesign über ein 18-Gauge-Goldgehäuse mit einem Durchmesser von 35 mm und ist mit zwei Pilzknöpfen und einer verschraubten Bodenabdeckung ausgestattet. Der Zwei-Knopf-Chronograph verfügt auch über eine Tachoskala, die von einem Handaufzugswerk 492 angetrieben wird, und ein weiches Eisen-Innengehäuse, das magnetische Störungen abschirmt. Der Chronograph Cornes de Vache 1955 genießt in der technischen Welt hohes Ansehen für sein technisches und präzises Design, und sein innovatives und mutiges Design zeigt auch den einzigartigen Stil von Vacheron Constantin in den 1950er Jahren. Der neue Chronograph von Historiques Cornes de Vache aus dem Jahr 1955 verfügt über ein traditionelles rundes Gehäusedesign mit einer eleganten, schlanken Öse, die die subtile Beziehung zwischen geraden Linien und Bögen interpretiert. Und sein ausgefeilter technischer Prozess – durch die traditionelle Präzision der Schweizer Uhrmacherkunst unterstreicht der Kontrast zwischen der Innovation und der Dekoration der Uhr die Persönlichkeit der Uhr. Es ist dieses einzigartige und innovative Konzept, das es zu einem der repräsentativen Werke von Vacheron Constantin gemacht hat, und es ist zu einem der drei beliebtesten Werke geworden, die von Sammlern gesucht werden.
New Historiques Cornes de Vache 1955 Stil
   Historiques Cornes de vache 1955 ist eine Wieder Interpretation der Legende Arbeiten, mit einem Durchmesser von 38,50 mm Platingehäuse 950, Wassertiefe von etwa 30 m und wird mit ausgeklügelten Polieren „hornförmige“ Gestaltung der Laschen ausgestattet. Durch die transparente Saphirglas-Bodenabdeckung können Sie die komplexe mechanische Bewegung der gesamten Handverzierung genießen. Darüber hinaus folgt die neue Uhr strikt dem originalen 30-Minuten-Chronographen-Zifferblatt bei 3 Uhr und der kleinen Sekunde bei 9 Uhr. Der erweiterte Uhrendurchmesser mit modernem Design macht das Gesamtbild der Uhr noch attraktiver Entspannter, aber auch die Lesbarkeit verschiedener Funktionen verbessert. Der Bereich des versilberten undurchsichtigen Zifferblatts ist mit römischen Ziffern erweitert, die Stundenmarkierungen und Zeiger bestehen aus 18 Karat Weißgold, während die zentralen Chronographensekunden, 30-Minuten-Chronographenzeiger und Tachometerskalen aus Königsblau ausgewählt sind, was das Gesamtzifferblatt weiter verbessert. Lesbarkeit. Neben seiner renommierten Genfer Siegel außerhalb, Historiques Cornes de vache 1955 Chronograph auch der Marke exklusiven Extreme Qualitätsanforderungen folgen, ist es eine exklusive Original die außergewöhnliche Technologie, präzise Präzision, dauerhafte und langlebige Uhrmachermeisterwerk widerspiegelt.
Die wertvolle Stoppuhr von Vacheron Constantin
   Um die alte Kunst der Vacheron Constantin im Bereich der kurzfristigen Maßnahme Historiques Cornes de vache 1955 Uhr Sammler auf der ganzen Welt beliebt Beifall, als auch in der Geschichte von Vacheron Constantin Uhren-Komplex nimmt eine unabhängige Position Funktion zu demonstrieren – Tribut-Timer-Funktion zu zahlen. Gezählt bisher 260 Jahren haben wir von der Marke Gründer Jean-Marc Vacheron produziert erlebt, wenn der erste durch die Geburt von vielen der anspruchsvollsten Chronographen Chujiang Constantin einzigartigen außergewöhnlichen historischen Prozess verkörpert. 1877 stellte der Genfer Uhrmacher die erste Chronographentaschenuhr vor. Seitdem hat die Marke diese Funktion weiter verbessert, um die ‚Schreib‘ -Zeit des Kunden und das Bedürfnis nach Komfort, Eleganz und präziser Zeitsteuerung zu erfüllen. Historiques Cornes de vache 1955 unter Verwendung von zwei Radioknöpfen klassische Konstruktion, die Verwendung einer hochen Präzision der Bewegung der 1142 Handaufzugsbewegung und eine höhere Schwingungsfrequenz von 3 Hz und Schwingungs Unruh Armdesign weiter verbessert werden kann Die Genauigkeit der Tabelle. Mit einer Gangreserve von ca. 48 Stunden besteht das Uhrwerk aus 164 vollständig von Hand verzierten Teilen, die Stunden, Minuten, kleine Sekunden, den Sekundenzeiger des Zentralchronographen und den 30-Minuten-Timer antreiben. Wie bei anderen Vacheron Constantin-Werken ist auch bei dieser Uhr die Säulenschraube mit dem typischen Malteserkreuz-Design der Marke versehen.
   Dieser von Sammlern sehr begehrte Chronograph hat ein einzigartiges Markentemperament. Um diese Tradition fortzusetzen, wird Historiques Cornes de Vache 1955 in der Produktion begrenzt, um den Bestrebungen eines solch seltenen und manchmal auch hobbyistischen Künstlers gerecht zu werden.
Technische Daten
Historiques Cornes de vache 1955
Modell
Zertifiziert durch das Genfer Siegel
Bewegung
Unabhängige Forschung und Entwicklung sowie Herstellung von Vacheron Constantin
Handaufzug mechanisches Uhrwerk
27,5 mm Durchmesser (12 Punkte), Dicke 5,6 mm
Gangreserve beträgt ca. 48 Stunden
Vibrationsfrequenz 3 Hz (21.600 mal pro Stunde)
164 Teile
21 Edelsteine
Anzeigefunktion Stunden, Minuten
Kleiner Sekundenzeiger um 9 Uhr
Lenkradeinstellung (30-Minuten-Einstellung)
Gehäuse Platin 950
38,5 mm Durchmesser und 10,9 mm Dicke
Transparenter Saphirglasboden
Der Wasserdichtigkeitskoeffizient hat die Prüfung des Luftdrucks bestanden (ca. m)
Zifferblatt Versilbertes milchweißes Zifferblatt mit glänzendem Außenring (Minutenskala und Tachometerskala)
Stundenindexe aus 18 Karat Weißgold
Gurt
Doppellagiges dunkelblaues handgefertigtes großes quadratisches Mississippi-Krokodillederarmband
Schnalle Platinum 950 Schnalle
Poliertes Halb-Malteserkreuz-Design