Richard Mille Nur Uhr Charity Auction Yohan Blake Tourbillon Ultraleichtuhr

RichardMille spendete die Ultraleicht-Prototypuhr Tourbillon Tourbillon von Yohan Blake Tourbillon für die Charity-Auktion Only Watch. Die Uhr wurde einmal von Jon Blake, einem Sprinter, getragen und er gewann drei Medaillen bei den Olympischen Spielen 2012 in London. Die Uhr verwendet das leichteste der vorhandenen Baumetallmaterialien und besteht eine Reihe von Dauertests.

Die gespendete ultraleichte Tourbillon Prototype Tourbillon-Uhr von Yohan Blake wurde einst von Yohan Blake getragen, einem Sprinter, der bei den Olympischen Spielen 2012 in London drei Medaillen gewann. Dann gewann Johan Blake die 100 Meter in der International Athletics Diamond League im schweizerischen Lausanne und brach seinen persönlichen Rekord, außerdem ist er der drittschnellste Läufer in der Geschichte des Sprints.
‚Die Uhr von Jon Blake, die während der Olympischen Spiele in London getragen wurde, erregte großes Medieninteresse. Die Uhr wurde auf der Grundlage des Modells RM 038 entwickelt und auf Jon Blake zugeschnitten, das weltweit einzigartig ist. Das hat sie bezeugt.‘ Die Freude, auf dem Podium zu fliegen und den Glanz des Scheinwerfers mit dem Helden zu teilen, ist von unermesslichem historischen Wert ‚, sagte Richard Mille.
Der Tourbillon-Prototyp wurde unter Berücksichtigung der jamaikanischen Flagge mit einem grünen Außenrand und Kronenmuster, einer gelben Minutenmarkierung und einem Klettband mit weißem Gehäuse entworfen. Das Gehäuse ist mit 19 Juwelenlagern mit einer Schwingfrequenz von 3 Hz ausgestattet, und die Bodenplatte, die Schiene und die Ausgleichsplatte bestehen aus Titan der Güteklasse 5.

Das Gehäuse besteht aus extrem festem und leichtem WE 54-Magnesiumlegierungsmaterial, das das leichteste der vorhandenen Baumetallmaterialien ist und eine hervorragende Wärmebeständigkeit bei hohen Temperaturen aufweist. Nach einer langen Zeit sorgfältiger Verarbeitung wird die Legierung einer neuen Generation von Plasmaoxidationsbehandlungen mit Miarox® unterzogen, um die Haltbarkeit und Kratzfestigkeit zu verbessern und die Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit vollständig zu verbessern.
Die von Jon Blake bei den Olympischen Spielen in London getragene Tourbillonuhr ist nicht nur einzigartig, sondern auch von außergewöhnlicher Qualität. Die Marke wurde unter extremen Bedingungen auf Langlebigkeit geprüft und es wurde auch die Leistung und der Komfort bewertet, die für ein typisches Rennumfeld erforderlich sind. Dies ist das erste Mal in der Geschichte des Sprints.
Seit Beginn der Wohltätigkeitsauktion ist die Marke Richard Mille ein unerschütterlicher und uneingeschränkter Unterstützer der Veranstaltung. Bei dieser Gelegenheit spendet die Marke ein beispielloses Uhrenprodukt.

Heilig, du neue Formel-1-Damen-Stoppuhr aus Stahl

TAG Heuer F1 Damen-Keramikuhren aus Edelstahl wurden von vielen nachgefragt
Von der Modenschau hinter den Kulissen, der Überführung, der Modefotografie usw. können Sie die Spuren der F1-Damenuhren sehen.
   Die TAG Heuer F1 Damen-Keramikuhrenserie aus Edelstahl wurde 2010 erstmals vorgestellt und ist seit ihrer Einführung für ihren schönen, dynamischen und avantgardistischen Stil sehr gefragt. 2011 brachte die Marke die neue F1 Damenuhrenserie aus Stahl und Keramik auf den Markt Stoppuhr für Chronographen aus Keramik. Das vielseitige Design, der grandiose und lässige Stil der Serie hat die Herzen der globalen Modefamilie erobert – von der Modenschau hinter den Kulissen über die Überführung und Modefotografie bis hin zu den Themen des High Fashion Magazins Accessoires für Frauen, die man einfach haben muss.
Neuer Damen-Chronograph aus Edelstahl und Keramik der Formel 1
Neuer Damen-Chronograph aus Edelstahl und Keramik der Formel 1
Neuer Damen-Chronograph aus Edelstahl und Keramik der Formel 1
    Der neue Damen-Chronograph aus Stahl und Keramik der Formel 1 verfügt über ein fünfteiliges Armband aus Keramik und Stahl mit einer massiven Butterfly-Stahlschnalle, einem 41-polierten Edelstahlgehäuse und einer polierten Lünette, Lünette und Politur aus Keramik und Stahl Krone umfasste, eine perfekte Übereinstimmung, zeigt deutlich durch das Saphirglas, schwarz oder weiß Zifferblatt, zusätzlich zu Fluoreszenzprozess, sub-Zeiger, das Zifferblatt auch zwei kleines Zifferblatt hat: bei 3 Uhr kleiner Sekunde Die Scheibe und der Chronographen-Minutenzeiger in der 9-Uhr-Position sind ebenfalls mit einem Datumsanzeigefenster in der 4-bis-5-Uhr-Position ausgestattet. Außerdem wird um 6:00 Uhr der Schriftzug „TAG Heuer Formula 1“ eingraviert, der die Einzigartigkeit der Uhr unterstreicht. In Bezug auf die Leistung ist die Uhr mit einem Ronda 5021D Quarzwerk ausgestattet. Eine weitere Diamantskala-Version und die Diamantskala, Lünette Version, bei der Diamantskala Version der Zeitskala ist 12 Wesselton Diamanten anstelle dem Gesamtgewichts, Diamantskala, Lünette Version 0.9 Karat Diamanten basieren auf der Version in der Lünette eingebettet 60 Diamanten mit einem Gewicht von ca. 0,44 Karat. Alle drei Uhren sind wasserdicht bis 200 Meter.