Fenghua-Dynastie Verkostungsschätze Königin von Neapel 8999 hohe Schmuckuhr

Napoleons jüngste Schwester, die Königin von Neapel, Caroline Jura, ist einer der legendärsten Namen auf der Kundenliste von Breguet. 1805 kaufte die 23-jährige Caroline die erste Breguet-Uhr, und bis 1814 sammelte die schöne und ehrgeizige Königin von Neapel insgesamt 34 Breguet-Uhren. Damit war sie eine der vielen Prominenten in Breguet. Kokett. Heute bringt Ihnen das Uhrenhaus eine Uhr aus der Serie Breguet Queen of Naples, das offizielle Modell: 8999BB / 8D / 874 DD0D.

   1810 buchte Caroline Jura ein besonderes Schmuckstück, eine ovale Armbanduhr, die die erste Uhr der Königin von Neapel in der Geschichte von Breguet war.

Die Gehäusegröße beträgt 42,05 x 34 mm

   Die Uhr ist aus 18 Karat Weißgold mit einer Gehäusegröße von 42,05 x 34 mm gefertigt. Die Lünette und der äußere Rand des Gehäuses sind mit 131 quadratischen Diamanten (ca. 5,59 Karat) besetzt. Das einzigartige gänseförmige Gehäuse der Serie Queen of Naples versprüht einen eleganten Charme, und die abgerundeten Kurven zeigen die weibliche Weiblichkeit.

Die Spitze der Krone ist mit einem wunderschönen Diamanten in Tropfenform eingelegt.

   Die gleiche Krone Platin gefertigt, zusätzlich mit Seitenkette verziert krönt das Gefühl des Triangular gerillten verbessern kann, wird Top-Krone auch mit feinen Diamanten besetzt in eine tropfenförmige (etwa 0,26 kt) geschnitten, strahlt hell Charmantes Licht.

Seidenband schwarzer Riemen

   Das satinierte schwarze Armband passt sich dem Gesamtstil an und erinnert an die Breguet-Zeiger aus blauem Stahl. Ausgestattet mit einer Faltschließe aus Weißgold, poliert und mit 26 exquisiten Diamanten besetzt.

Exquisite Diamanten ordentlich an der Seite des Gehäuses angeordnet

   Die empfindlichen Seiten des Gehäuses sind ordentlich angeordnet und gleichmäßig verteilt.

   Böckchen mit einem versteckten Design, schau so wieder wie eine Uhr gleiche Zeit, es ist ein schöner Handgelenk Schmuck Ball an der 6-Uhr-Position Nasen Dekoration, sondern auch eingebetteten ein Gewicht von etwa 0.464 kt 35 Diamanten im Brillantschliff.

Zifferblatt ist 18 Karat Gold

   Das Zifferblatt ist aus 18 Karat Gold mit 147 Diamanten im Brillantschliff (ca. 0,4 Karat). Die römischen Ziffern sowie die Stunden- und Minutenzeiger im unteren Teil des Zifferblatts sind schlank und elegant. Der Zeiger aus blauem Stahl strahlt ein schwaches blaues Licht aus. Blauer Stahl ist ein Metalloberflächenbehandlungsverfahren. Nachdem die Stahlteile auf eine bestimmte Temperatur erhitzt wurden, werden sie mit einer chemischen wässrigen Lösung abgekühlt und verseift. Die Stahloberfläche sieht blau, elegant und schön aus.

Tag- und Nachtanzeige über dem Zifferblatt anzeigen

   Oberhalb des Displays Wahl Tag und Nacht, stellt Breguet Unruh die Sonne, und die handgeschnitzten Titan stellen den Mond, innerhalb von 24 Stunden mitrotierenden Zifferblatt, Symbol arabische Ziffern Nachtanzeige Ring.

Breguet Cal. 78CS automatisches mechanisches Uhrwerk

   Die Bodenabdeckung ist mit einem Saphirglas eingelegt und die Feinbewegung ist ungehindert. Das Uhrwerk ist ein mechanisches Breguet Cal. 78CS-Automatikwerk mit 93⁄4 x 131⁄4 Cent, 45 Rubinen und 57 Stunden Gangreserve. Schweizer Ankerhemmung, Silikonfeder. Die Frequenz beträgt 3,5 Hz, Silikonfeder.

Fazit: In allen Produktlinien von Breguet gibt es keinen Zweifel daran, dass die Serie Queen of Naples die poetischste ist, nicht nur in der einzigartigen Form des Gehäuses, sondern auch, weil es sich um eine komplexe High-End-Uhr für Frauen handelt. Diese Uhr der Königin von Neapel von Breguet zeigt weiterhin die Sonne und den Mond am faszinierenden Himmel mit poetischer Schönheit. Zusammen mit dem mit Diamanten besetzten Design spiegelt es die einzigartige Schmuckästhetik von Breguet wider.

Bai Da Li Li ist ein zweischneidiges Schwert für die Erbeskorte

Ob für Uhrenliebhaber oder erfahrene Sammler, eine Uhr zu finden, die Sie lieben, ist keine leichte Aufgabe, sondern wird vorerst jeden Moment des Lebens und Arbeitens begleiten. Schätzen Sie deshalb die Uhr und prüfen Sie, ob sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt in bestem Zustand befindet, damit sie lange und zuverlässig begleitet werden kann. Wir werden möglicherweise jedes Jahr regelmäßige Untersuchungen durchführen, um unsere körperliche Verfassung zu verstehen. Sind Sie in ähnlicher Weise mit dem Status der Liebesuhr vertraut?
Patek Philippe Kundendienstzentrum
Für den schnell wachsenden chinesischen Markt im High-End-Consumer-Bereich verfolgt Patek Philippe eine robuste und serviceorientierte Marktstrategie. Derzeit ist Patek Philippe in China mit zwei Fachgeschäften und Kundendienstzentren in Shanghai und Peking vertreten. Ziel ist es, den chinesischen Verbrauchern den professionellsten, lebenslangen Service der Marke zu bieten, um sicherzustellen, dass jede Patek Philippe-Uhr für eine lange Zeit weitergegeben werden kann. Die ursprüngliche Qualität und der kostbare Wert.
In den letzten Jahren hat sich das Thema der Aufmerksamkeit der wichtigsten Uhrenkonsumenten in China allmählich von einem einfachen Produktkauf und Verschleiß hin zu Wartung, Investition und Abholung gewandelt. Als Reaktion auf dieses immer ausgereifter werdende Verbraucherkonzept baut Patek Philippe China sein Kundenserviceerlebnis vor Ort weiter aus. Von der Hardware-Ausrüstung bis hin zu Kundendienstteams sind wir fest entschlossen, den Standards der Genfer Zentrale in der Schweiz zu entsprechen.
Das Kundendienstzentrum von Patek Philippe Shanghai wurde kürzlich vom ursprünglichen Bund 18-Geschäft zu einem neuen, unabhängigen Standort von Yifeng Bund auf einer Fläche von fast 1.000 Quadratmetern ausgebaut. Der Innenraum hat einen weltweit harmonisierten Standard in Übereinstimmung mit dem Hauptsitz in Genf und schafft einen vollständig transparenten, staubfreien Wartungsraum, der Uhrmachern und jeder Uhr das beste „medizinische“ Umfeld bietet. Die gesamte Wartungs- und Inspektionsausrüstung des Servicezentrums wird aus der Genfer Zentrale von Patek Philippe importiert, und das Genfer Expertenteam ist in Shanghai, um den Installationstest abzuschließen. Patek Philippes neues Kundendienstzentrum
Das Kundendienstteam von Patek Philippe China besteht aus professionellen Uhrentechnikern aus verschiedenen Ländern in China und der Schweiz und hat von Patek Philippe ein striktes und vollständiges mehrstufiges Schulungssystem für Uhrmacher erhalten – jeweils mindestens 4 Wochen und schrittweise Verbessere den Schwierigkeitsgrad des Kurses. Alle professionellen Schulungen finden im Patek Philippe Geneva Training Center statt, um jedem Patek Philippe Uhrentechniker ein hohes Maß an Kontrolle über jede Uhrentechnologie zu geben.
Terry Stern, Präsident von Patek Philippe, sagte: ‚Als Familienunternehmen halten wir stets an der höchsten Qualität des Kundenservice fest. Nur von Patek Philippe geschulte Fachkräfte können Patek Philippe-Uhren warten und pflegen.‘ Die Marke folgt strikt den Anforderungen des Patek Philippe-Aufdrucks und wird stets die höchste Priorität für einen aufrichtigen und vertrauenswürdigen Kundenservice haben. Jeder Verbraucher, der die Qualität von Patek Philippe Uhren genießt, kann auch die Garantie des professionellen Kundendienstteams in Anspruch nehmen, das Erbe der Marke Patek Philippe zu bewahren.
Herr Thierry Stern, Präsident von Patek Philippe
Mit dem Wachstum des chinesischen Luxus-Verbrauchermarktes sind in den letzten zehn Jahren die weltweit führenden Uhrenmarken nach China gekommen, und die chinesischen Verbraucher haben einfach eine Uhr „besessen“, um ihren einzigartigen Geschmack zu „schätzen“. Und die Geschichte, bis ‚Investition und Sammlung‘ ihren Markenwert. Mit zunehmender Konsumreife komplexer Uhren steigt auch die Nachfrage nach Kundendienstleistungen.
Gegenwärtig gibt es bei Patek Philippe China, obwohl es nur zwei Filialen in Shanghai und Peking gibt, auch zwei Kundendienstzentren. Für den schnell wachsenden chinesischen Markt im High-End-Consumer-Bereich verfolgt Patek Philippe eine robuste und serviceorientierte Marketingstrategie, die jedem Gast, der eine Patek Philippe-Uhr besitzt, die direkteste Verpflichtung bietet. Gleichzeitig übernimmt Patek Philippe das gleiche Konzept für die Rekrutierung und Ausbildung von professionellen Uhrmachern, sodass jeder ein striktes und vollständiges mehrstufiges Ausbildungssystem für Uhrmacher erhalten hat und die gesamte Berufsausbildung im Patek Philippe Geneva Training Centre stattfindet. , entschlossen, ein Kundenserviceteam aufzubauen, das den Standards der Genfer Zentrale in der Schweiz entspricht.
Eine neue Generation von Qualitätsstandards für mechanische Uhrwerke: Patek Philippe Impressum
Im Frühjahr 2009 trat Patek Philippe in eine neue Ära ein: Die mechanischen Uhrwerke von Patek Philippe werden alle mit dem einzigartigen Patek Philippe-Aufdruck versehen. Seit der Gründung im Jahr 1839 hat sich diese Uhrmacherwerkstatt in Genf stets dem Streben nach Exzellenz und Unabhängigkeit verschrieben, und das Patek Philippe Siegel ist die neueste Errungenschaft dieses Konzepts. Das neue Gütesiegel zeigt deutlich die wahre Essenz und Exzellenz von Patek Philippe: das perfekte handwerkliche Niveau, das weit über die Anforderungen externer Normen und behördlicher Standards hinausgeht. Denn die wahre Leidenschaft muss sich in den inneren Qualitäten widerspiegeln.
Aufdruck Patek Philippe in das Uhrwerk eingraviert
Es besteht kein Zweifel, dass die gesamte Uhr ein Gütesiegel haben muss. Hierfür ist ein neuer Aufdruck erforderlich, um alle Funktionen und Merkmale zu ermitteln, die mit der Herstellung, Feinjustierung und Lebensdauerwartung des Patek Philippe-Zeitmessgeräts verbunden sind.
Der Patek Philippe-Aufdruck bezieht sich nicht nur auf das Uhrwerk, sondern auch auf das Gehäuse, das Zifferblatt, die Zeiger, die Knöpfe, die Federbolzen usw. sowie auf die Ästhetik, die Funktionsstandards und die Kundendienstqualität der fertigen Uhr.
Das Genfer Siegel und Patek Philippe haben eine langjährige Beziehung zwischen 1886 und 2008. Im 19. Jahrhundert hatte sich die Glaubwürdigkeit des Genfer Zeitmessers bereits über die Grenzen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und über die Neue Welt und das mysteriöse Königreich des Fernen Ostens verbreitet. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es natürlich einige Qualitätsuhrenprodukte gab, die versuchten, höhere Gewinne durch Fälschung der Genfer Ursprungsuhr zu erzielen. Dies hat zu einer ernsthaften Bedrohung des einzigartigen Status der Genfer Uhr geführt, die wiederum die Zukunft der lokalen Uhrenindustrie bedroht. Aus diesem Grund erließ das Genfer Parlament 1886 ein Gesetz, um den Status von Genf als Herkunfts- und Qualitätssymbol für Uhren zur Bekämpfung von Produktfälschungen zu schützen.
Der Patek Philippe-Aufdruck ist das charakteristischste und strengste Qualitätszeichen der High-End-Uhrenindustrie.
Eine Reihe von Bestimmungen, die zu dieser Zeit ausgearbeitet wurden, bildeten das Genfer Siegel und führten die Qualitätsstandards für das erstklassige Genfer Uhrwerk auf. Daraus wurden technische Standards entwickelt, deren Wirkungsbereich sich strikt auf das im Kanton Genf versammelte Uhrwerk beschränkt. Es überrascht nicht, dass die Patek Philippe Taschenuhr als eine der ersten Uhren mit dem Genfer Siegel ausgezeichnet wurde. Jahrzehnte später ist Patek Philippe der beständigste Botschafter dieses Gütesiegels und trägt maßgeblich zu seiner Position als einer der strengsten Qualitätsstandards in der Uhrenindustrie bei. Heute tragen alle von Patek Philippe hergestellten mechanischen Uhrwerke das Genfer Siegel, und das Patek Philippe Siegel wird dieses weltberühmte Gütesiegel im Jahr 2009 übertreffen und schrittweise ersetzen.
Patek Philippe glaubt, dass die technischen Anforderungen für die Wartung und Reparatur von Uhren einer brandneuen Uhr gleichkommen. Und wir sind der festen Überzeugung, dass nur Patek Philippe-Trainingsprofis Patek Philippe-Uhren warten und pflegen können.

Weitere Ästhetik Verleiht Eleganz – Cartier bringt die neue Drive de Cartier-Kollektion auf den Markt

Drive de Cartier wurde 2016 geboren und wurde für unabhängige und elegante Männer entwickelt. Die Männer im Drive de Cartier sind alle glamourös und elegant.

Seine Uhr hat auch ein reiches Gesicht. Nach der Drive de Cartier-Serie von Automatikuhren mit kleinen Sekunden, Tag- und Nachtuhren mit doppelter Zeitzone und schwimmenden Tourbillonuhren brachte Cartier zwei neue Meisterwerke mit einem bemerkenswerten Uhrwerk auf den Markt.

Diese beiden neuen Arbeiten setzen das Konzept der Ästhetikserie Drive de Cartier fort und vermitteln mit ihrer einzigartigen Persönlichkeit die Freiheit und den Ehrgeiz des Fahrers. Die Kollektion wurde auf der Pitti Uomo Men’s Wear Week 2016 in Florenz vorgestellt, wo die einzigartige Kunst des Cartier-Charmes im Palazzo Gondi gezeigt wurde.

Mondphasenuhr

Diese Uhr ist mit einem raffinierten Werk der Cartier 1904-LU MC ausgestattet und die Mondphase wird um 6 Uhr angezeigt. Diese komplexe Funktion gibt den Neumond, das erste Quartal, den Vollmond und den nächsten Monat genau wieder. Es hat eine ‚astronomische‘ Genauigkeit und muss alle 125 Jahre kalibriert werden.

    Diese Uhr setzt die klassischen Merkmale der Drive de Cartier-Kollektion treu fort: eine bequeme Passform, ein abgerundetes Gehäuse, ein leicht erhöhter Spiegel und ein einfaches weißes Guilloché auf dem Zifferblatt … Die Mondphasenuhr Drive de Cartier hat 18 Karat Roségold- und Edelstahlmodelle verleihen den klassischen Meisterstücken des Alltags einen Hauch von Raffinesse.

Ultradünne Uhr

Diese neue Uhr ist schlank und elegant und die beste Wahl für dezente Kleider. Gegenüber den Basismodellen dieser Serie reduziert sich die Dicke ultradünner Uhren um 40%, was weniger als 7 mm entspricht. Mattiertes Zifferblatt mit Sonnenstrahlmuster, Saphirglas, exquisites Krokodillederarmband … Jedes Detail spiegelt die schlichte Schönheit wider, und der Kissenbezug sorgt für zusätzliches Temperament. Dieser Zeitmesser ist ultradünn und schlank und schafft einen neuen Kleidungsstil für Herren-Abenduhren.

    Die ultradünne Uhr Drive de Cartier ist in 18 Karat Roségold und einer limitierten Auflage von 20 Stück in 18 Karat Weißgold erhältlich und mit einem mechanischen Uhrwerk Cartier 430 MC mit Handaufzug ausgestattet.