Bewegliche Aufnahmen Real shot Baodi nautical series 5527 roségold silberfarbene Uhr

Abraham-Louis Breguet ist der unbestrittene Erfinder des doppelt verfolgten Chronographen. Bereits 1820 entwickelte er einen ‚Doppelsekunden-Chronographen mit ablesbarer Zeitmessung‘. Dieser Chronograph feiert sein 200-jähriges Bestehen. Bei Basel 2018, Baselword 2018, lancierte Breguet die Seeserie 5527 Roségold Silber, das offizielle Modell: 5527BR / 12 / 5WV.
Das Gesamtbild der Uhr:

 
Uhr details zeigen:

 

   Das Gehäuse besteht aus Roségold mit einem Durchmesser von 42,3 mm und einer wasserdichten Durchgangskonstruktion von bis zu 100 Metern. Das originelle Armband, die neue Münzprägung, die eingravierte Wellenprägung und die Krone des verbreiterten Buchstabens „B“ verbinden den modernen Stil mit dem lebendigen Stil.

   Das silberfarbene goldene Zifferblatt ist mit Wellenlinien verziert und mit individuellen Ziffern und Signaturen von Breguet graviert. Der Skalenring ist mit römischen Indexen versehen und mit fluoreszierendem Material beschichtet. Der zentrale Sekundenzeiger ist mit dem Buchstaben ‚B‘ verziert, der auf der maritimen Signalflagge basiert und die tiefe Verbindung zwischen der Uhr und der Seewelt hervorhebt.

   Ein kleines Zifferblatt ist für 30 Minuten / 12 Stunden an den Positionen 3 Uhr und 6 Uhr verfügbar. Die zentralen Chronographenzeiger und das kleine Zifferblatt wirken zusammen, um die Zeitfunktion zu realisieren. Mit einer kleinen Sekunde bei 9 Uhr und einer Datumsanzeige von 4 Uhr bis 5 Uhr verleiht diese sportliche Uhr Charme.

   Es ist mit einem Cal.582QA-Automatikwerk mit einer linearen Umkehrhemmung mit einer Silikonpalette und einer Silikon-Ausgleichsfeder ausgestattet.Die Vibrationsfrequenz beträgt 4 Hz und bietet 48 Stunden Gangreserve. Durch die transparente Saphirglasbodenabdeckung können Sie die Bewegung der Bewegung sehen. Das Design des Pendelgewichts ist vom Ruder inspiriert und entspricht dem nautischen Gesamtstil.

   Die Schnalle hat ein braunes Lederband und einen erweiterten Buchstaben ‚B‘.
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Live-Übertragung der Basler Ausstellung: