Neugestaltung der neuen Tischhöhe TESTING RICHARD MILLE Ultraleichter Tourbillon-Chronograph mit zwei Sekunden Laufzeit RM 50-03

Unbegrenzte Uhrmacherkreativität und wegweisendes Design unterstreichen einmal mehr den einzigartigen Charme von Richard Miller, einer unabhängigen Schweizer Uhrenmarke. Jahr 2017 ist die Marke ein Meilenstein, Richard Mühle McLaren zu verbinden – Honda, mit hervorragender Uhrmacherkunst eine leichte McLaren F1 zwei Sekunden nach Nadel Tourbillon Chronograph, mit weniger zu schaffen als Das Gewicht von 40 Gramm ist das Beste bei der Herstellung von Uhren und setzt die Legende der Markenuhrmacherei fort. Diese Uhr kombiniert Titan mit Kohlefaser und führt ein weiteres neues Material, Graphen (GRAPH TPTTM®), in das Gehäuse ein, um ein Höchstmaß an Leichtigkeit zu erzielen. Darüber hinaus behält diese Uhr nicht nur die Ergonomie und das einzigartige, atemberaubende Erscheinungsbild bei, sondern bringt auch die ultrahohen seismischen und ultraleichten Eigenschaften mit, die den Beitrag der Marke zur Geschichte der Uhr darstellen. (Uhrenmodell: RM 50-03 McLaren F1)

Überschreiten Sie die Grenzen und schaffen Sie historische Brillanz

   Graphene ist eine neue Nanomaterial, wiegt 6-mal leichter als Stahl, aber die Kraft ist 200-mal stärker als Stahl, stark die physikalischen Eigenschaften von Kohlenstoff-Fasern zu verbessern, so dass der Fall unter der Prämisse eines ultraleichten Schutz stark verbessert Handgelenk Tischzähigkeit und Abriebfestigkeit. Das Design der Hauptfarbe dieser Uhr ist von den Farbelementen des Rennwagens Shanghai McLAREN F1 2017 inspiriert.Das Orange ist hell und sportlich und verleiht der Uhr ein unverwechselbares Sinneserlebnis.
Beobachten Sie die Detailanzeige

   Die Kombination aus tonnenförmigem Gehäuse und komplexem High-End-Prozess bewahrt die Wiedererkennbarkeit der Marke und wird zur repräsentativsten Marken-DNA von Richard Mill. Das wellenförmige grau-schwarz gestreifte Gehäuse passt perfekt zum mechanisch glamourösen Zifferblatt und zeigt den einzigartigen Charme dieser Uhr.

Neue Materialien schaffen neuen Glanz

   In fast jedem Jahr wird Richard Mills uns eine unerwartete Überraschung bringen, wenn das Messgerät in diesem Jahr auch der Fall für seine neue Uhr Gesicht schöne welligen Streifen bekannt TPT ™ ® Kohlefasern (bis zu 600 Schichten Parallele Mikrofilamente werden zusammengesetzt, die maximale Dicke beträgt jedoch nur 30 Mikrometer. Sie wurden in ein mechanisch druckbeaufschlagtes Harz, das Graphen enthielt, eingespritzt, und dann wurde die Faserschicht unter Verwendung einer numerisch gesteuerten Werkzeugmaschine bei 45º hergestellt. Anschließend wurde der Verbund bei 120 ° C und einem Druck von 6 bar hitzegehärtet. Die Anwendungstechnologie von McLaren wurde zahlreichen Kontroll- und Verifikationstests unterzogen und verschiedene Lösungen entwickelt, um Graph TPTTM® herzustellen, ein Material, das ausschließlich von RICHARD MILLE in der Uhrmacherkunst verwendet wird.

   Die Form der Krone wurde von der von McLaren-Honda verwendeten Rennfelge inspiriert und verfügt über ein orangefarbenes Gummiteil an der Außenseite für eine hervorragende Textur und eine bequeme Zeiteinstellung. Stellvertretend für McLaren – Betätigungsabschnitt Ansaugkanals Honda Racing Aussparung Timer-Taste, bestehend aus der Uhr, die Identifizierung klar, ist die Bedienung einfach, relativ leicht zu bedienen.

   Die Leistung und die Energieübertragung der Bewegung können an der obigen farbigen Anzeige abgelesen werden, die 70 Stunden Energiespeicherung und Drehmomentanzeige anzeigt. Die 3-Uhr-Position ist eine Funktionsanzeige. Das Prinzip ähnelt dem eines Fahrzeuggetriebes. Wenn die Krone herausgezogen ist, kann die Funktionsanzeige verwendet werden, um das Aufziehen, die manuelle Einstellung oder die neutrale Position anzuzeigen. Die aktuell ausgewählte Funktion wird durch den Zeiger bei vier Uhr angezeigt: W (Wicklung), N (Neutral) und H (manuelle Einstellung). Die 6-Stunden-Marke ist eine kleine Sekundenanzeige, und die 9-Stunden-Marke ist eine 30-Minuten-Zeitanzeige, die der Plattenoberfläche mehr mechanische Schönheit verleiht.

   Das Uhrwerk wird komplett von Hand poliert und bearbeitet. Durch die Verbesserung der Zahnform an den Federzahnrädern werden das Ausgleichsmoment und die optimale Wirkung erzielt. Die Tourbillon-Hemmungsstruktur und das 2-Sekunden-Verfolgungsgetriebe werden perfekt kombiniert, um die hervorragende Uhrmacherkunst der Marke zu demonstrieren. Fähigkeiten. Es bietet auch technische Unterstützung für den Betrieb der herausragenden Merkmale der Uhr.

   Mit einem orangefarbenen Gummiband, in der Lage das Handgelenk des Trägers anzupassen, so beobachten nahe am Handgelenk, ergonomisches Design und eine gute elastische Flexibilität, hervorragende Textur, die das Tragen von Uhren erleichtert, wodurch die Abteilung für Die Zeit der Schnalle.

Richard Miller McLaren F1 ultraleichter Doppelsekunden-Tourbillon-Chronograph

Zusammenfassung: Richard Miller und McLaren-Honda haben uns in diesem Jahr erneut den legendären Charme der Markenuhr gezeigt und die leichteste Geschichte der Uhr mit den außergewöhnlichen Eigenschaften von ultraleichtem und starkem Material geschrieben. Ob für die Marke oder die Bedeutung der Uhrenindustrie ist weitreichend. Der ultraleichte McLaren F1-Chronograph mit zwei Sekunden Chase-Wheel-Tourbillon ist auf 75 Stück limitiert und nur im Richard MILLE-Geschäft in Richard MILLE erhältlich. Zu jeder Uhr gehört ein Modell des McLaren-Honda-Rennwagens, das Fernando Alonso und Stoffel Vandoorne 2017 im Maßstab 1: 5 gefahren haben. Wie bei einem Uhrenkollegen möchten Sie möglicherweise den Markenshop betreten, um die Details dieser Uhr abzurufen.